Raum f√ľr Gespr√§che
Praxis f√ľr Entspannung und psychologische Beratung
im
Gesundheitszentrum am St. Josef-Stift

 

Heidrun K√∂llner¬† ‚Äď Dipl. Sozialp√§dagogin

Westerstr. 2 · 27749 Delmenhorst

Telefon 04221 | 689 44 42 · Mobil 0170 | 340 13 94

E-Mail info@koellner-gesundheitszentrum.de

Internet www.koellner-gesundheitszentrum.de


Stressgeplagte sind bei uns richtig ! 

Herzlich willkommen auf unserer Seite.

  • F√ľhlen Sie sich oft wie ein Hamster im Rad?
  • W√ľnschen Sie sich einen Ausstieg aus dem Gedankenkarussel?
  • M√∂chten Sie ein ‚ÄěAusbrennen‚Äú verhindern ohne Ihre Begeisterung und Ihr Engagement aufzugeben?
  • M√∂chten Sie Ihre berufliche und/oder private Situation ver√§ndern und Ihre Ziele neu definieren?
  • Suchen Sie eine ressourcenorientierte Beratung, um Ihr gesundheitliches und psychisches Wohlbefinden zu steigern?
  • Wollen Sie Ihren MitarbeiterInnen die M√∂glichkeit geben ihr Stressmanagement zu verbessern und deren berufliche Kompetenzen und Potenziale st√§rken?

 

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis ein ansprechendes Ambiente, gem√ľtliche und dennoch professionell ausgestattete R√§ume, in denen Sie sich beraten lassen k√∂nnen, und Sie unter qualifizierter Anleitung entspannen und Ruhe finden werden.

 

  • Gruppengr√∂√üe

Alle Gruppenangebote werben mit einer begrenzten TeilnehmerInnenzahl, so dass ein individuelles Kurstraining und Beratungsprogramm gewährleistet ist.

  • DozentInnen

Alle DozentInnen verf√ľgen √ľber eine qualifizierte Ausbildung und einer langj√§hrigen Berufserfahrung. Eine gro√üe Anzahl von Kursen ist von den Krankenversicherungen anerkannt und wird mindestens zu 80 Prozent teilfinanziert.
Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem individuellen Weg zur Ruhe, Gelassenheit und Selbstregulation zu begleiten.

 

Auf Wunsch werde ich in einem pers√∂nlichen Gespr√§ch mit Ihnen gemeinsam herausfinden, welche Art der Entspannung f√ľr Sie die Richtige ist und Sie in den entsprechenden Kurs einladen.

Gemeinsam arbeiten wir im ressourcenorientierten Coaching an Ihren Zielvorstellungen und Wunschlösungen.

In ¬†einer Beratung mit gesundheitsbildender Orientierung (salutogenetische Kommunikation) unterst√ľtze ich Sie darin Ihre Eigenkompetenz zur Selbstregulation zu st√§rken. Wir begeben uns gemeinsam auf „Schatzsuche statt auf Fehlerfahndung“.

In Seminaren und Workshops erhalten Ihre MitarbeiterInnen die Möglichkeit zu einer betrieblichen Gesundheitsförderung, z.B. zur Stressbewältigung am Arbeitsplatz oder zur Burnoutprophylaxe.

Diese Angebote, Personalschulungen und spezifische Angebote f√ľr Menschen in sozialen und pflegerischen Berufen f√ľhre ich auch gern in Ihrem Unternehmen, wie auch in meinen Praxisr√§umen durch.

Über Rahmenbedingungen und Details werden wir uns in einem persönlichen Gespräch unterhalten.