Beratung im Gesundheitszentrum
Termin:
Dauer:
ab Do. 14.10.2021
8 mal 60 Minuten
Zeit:
Kosten:
19.15 bis 20.45 Uhr
99 Euro

Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenversicherungen mindestens zu 80 Prozent gefördert.

Das Ziel des Kurses ist Spannungszuständen im Alltag entgegenzuwirken.

In dem Entspannungsverfahren geht es darum zwischen Muskelanspannung und Entspannung zu unterscheiden. Durch die bewusste Anspannung der Muskulatur und das anschließende Lösen der Spannung stellt sich ein Wohlgefühl ein.

Die Entspannung des Körpers führt auch zu einer mentalen Gelassenheit.

Die PM bietet einen Ausgleich bei körperlichen und psychischen Anspannungen, beugt stressbedingten Erkrankungen vor und fördert einen kompetenten Umgang mit Stress.

Die Übungen beeinflussen Schlafstörungen positiv, mindern Schmerzen und unterstützen die Heilungstendenz des Körpers.