Termin:
Dauer:
auf Anfrage
8 mal 90 Minuten
Zeit:
Kosten:
15.30 bis 16.30 Uhr
99 Euro p.P.

Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenversicherungen mindestens zu 80 Prozent gefördert.

In diesem Kurs erlernen Kinder im Vorschulalter gemeinsam mit einem Elternteil auf spielerische und phantasievolle Art einfache Entspannungsübungen aus dem autogenen Training. Eltern und Kinder werden befähigt Ruhephasen in Momenten motorischer Unruhe und fehlender Konzentration, sowie bei Reizüberflutung in den Alltag zu integrieren. Beide entwickeln ein gesundes Vertrauen in eigene Stärken und Fähigkeiten.

Zusammenhänge zwischen körperlichen und psychischen Reaktionen werden wahrgenommen und reflektiert.